Wer sich die Frage stellt, ob sich eine freie Trauung und eine Hochzeitsparty kombinieren lassen, dem darf ich antworten: 

Ja, sehr gut sogar.

Die Rede ist genauso persönlich und individuell wie bei einer klassischen Trauung. Natürlich soll sie zur Feierlichkeit passen und die Einzelheiten werden auch hier mit dem Brautpaar abgestimmt.

Die beiden Gespräche zum Kennenlernen und Festlegen der Details finden natürlich auch bei dieser Form der Rede wie bei einer klassischen Trauung statt .

 

Bei einer Rede für eine Hochzeitsparty wird dann oft auf zusätzliche Lieder während des Ablaufs und die symbolische Handlung verzichtet, einfach weil die Party einen anderen Charakter hat.

 

Das Ja-Wort und eventuell ein Eheversprechen dürfen natürlich auch bei einer Party nicht fehlen. 

Katrin Berger

Helfensteinerstraße 11

73432 Aalen

 

Tel:      0174/3316212

Email: wortediebleiben@gmx.de

© 2019 by: Worte die bleiben

Impressum

Datenschutz